Schutzfolien

Schutzfolie für Kunststoffplatten

Der Schutz von Polycarbonat-, sowie PVC-Platten und -Filmen ist eine unserer großen Stärken. Hier bietet POLIFILM das wohl umfangreichste Produktsortiment im Markt. Neben kleberbeschichteten Schutzfolien setzen wir dabei immer öfter coextrudierte Gießfolien ein, bei denen die Folie und das Klebersystem in einem Arbeitsgang extrudiert werden.

Darüber hinaus liefern wir eine Vielzahl an Lösungen für Kunststoffplatten auf PMMA-, ABS- und PS-Basis – für Standardanwendungen ebenso wie für Spezialanwendungen, die eine thermische Verformung erfordern oder sehr hohe Anforderungen an die optische Qualität stellen (z.B. Displays).

Schutzfolien von POLIFILM kommen in allen Bereichen der Kunststoffverarbeitung zur Anwendung, so etwa bei der manuellen oder maschinellen Bearbeitung, bei Transport und Lagerung. Ihre spezielle Oberflächenbehandlung reduziert die Gleitreibung und erlaubt so schnellere Prozessabläufe beim Kunden.

Anwendungsbeispiele sind PMMA für Schilder oder dekorative Außen- und Innengestaltung bzw. geschäumtes PVC zur Schilderherstellung. Typisch sind auch der Einsatz beim Digitaldruck, auf PC-Folien und -Platten oder PET. Verarbeitung finden die Produkte darüber hinaus in verschiedenen Thermoforming-Bereichen wie Verformen oder thermisches Tiefziehen.

Wirtschaftlichkeit und Umweltfreundlichkeit bestens kombiniert: Hochmoderne HS-Folien von POLIFILM verringern den Materialeinsatz um mehr als 50% und sorgen so für eine deutliche Kosteneffizienz. Coextrudierte Schutzfolien gelten darüber hinaus als günstige Alternative zu beschichteten Produkten.

Oberfläche und Folie können zusammen recycelt werden. 

Ihr Ansprechpartner

    • Susanne Berg / Nicole Petsching
    • Front Desk Management
      POLIFILM PROTECTION GmbH
    • Alte Papiermühle Hämmern 10
    • 51688Wipperfürth
map Image

Wo wird diese Folie produziert ?

Interaktive Karte mit unseren Produktionsstandorten
und Vertriebspartnern