Schutzfolien

Schutzfolie für lackierte Bleche

POLIFILM produziert Schutzfolien für polyesterbasierte Lacksysteme mit unterschiedlichsten Glanzgraden, Plastisol und PVDF-basierte Lacksysteme. Dabei werden hoch reißfeste Folien mit unterschiedlichen Klebkraftstufen benutzt, um die besonderen Anforderungen an die Festigkeit der Folien beim Verformen lackierter Oberflächen zu erfüllen. 

Insbesondere lackierte Bleche können alternativ auch mit hochinnovativen kleberfreien Folien (Heißkaschierfolien) geschützt werden.

Alle Folien garantieren einen zuverlässigen Schutz der Oberfläche, insbesondere während des Einsatzes schwerer Werkzeuge, etwa Vakuum-Hebezeuge. Die UV-stabilisierte Folie erlaubt bedenkenlose Lagerung und Einsatz im Freien von bis zu 12 Monaten.

 

Sandwich Panel, ACP (auch für Digitaldruck), lackierte Aluminiumprofile, schmutzabweisende, hydrophobe Oberflächen sowie "home appliance" (Kühlschränke, Fernseher etc.) sind typische Einsatzfelder dieser Folienart.

Das Sortiment umfasst transparente sowie schwarz-weiße Folien, die auf Wunsch auch individuell für Kunden bedruckt werden.

Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit sind weitere starke Argumente für Produkte von POLIFILM: So reduzieren hochmodernen HS-Folien den Materialeinsatz um mehr als 50% und speziell oberflächenbehandelte Folien verhindern "Coil-Collapse". Infolge des Folieneinsatzes ergeben sich geringere Schrottquoten. Zudem sind POLIFILM Klebersysteme wasserbasiert und somit umweltfreundlich.

 

 

Ihr Ansprechpartner

    • Vany Beernaert
    • Divison Manager Automotive
      POLIFILM Automotive GmbH
    • Handelsstraße 12
    • 42929Wermelskirchen
map Image

Wo wird diese Folie produziert ?

Interaktive Karte mit unseren Produktionsstandorten
und Vertriebspartnern