Technische Folien

Trägerfolien für Beschichtungen

Mit Trägerfolien fertigt POLIFILM seit Jahren innovative Lösungen für die Beschichtungsindustrie. Die Folien erfüllen die hohen Anforderungen bezüglich Belastbarkeit, etwa beim Tiefziehen von Blechen, und die Einhaltung von Spezifikationen in der Stahlindustrie, zum Beispiel bei der Beschichtung von Coils.

Das Portfolio der POLIFILM umfasst Trägerfolien für folgende Endanwendungsbereiche: Teppichfolien, Folien für Fensterprofile, Folien für Edelstahl und alle anderen Metallarten (z.B. hochempfindliche Aluminiumoberflächen), Folien für den Tiefziehbereich und auch Universal-Laserfolien.

POLIFILM deckt das komplette Spektrum ab: weiß, schwarz, schwarz-weiß sowie farbig transluzent und transparent.

POLIFILM Trägerfolien zeichnen sich durch eine exzellente Planlage, ein sehr niedriges Stippenlevel und ein gleichmäßiges Dickenprofil aus. Sie sind geeignet für alle herkömmlichen Beschichtungsarten, wie Mayrbar, Rotogravur und Spaltbeschichtung sowie für alle konventionellen Kleberarten, wie Kautschukkleber, Acrylat wasserbasierend und lösemittelbasierend.

Gemeinsam mit Anwendern realisierte Produktoptimierungen, kombiniert mit dem Einsatz modernster Technologien, garantieren beste Ergebnisse für anspruchsvolle und individuelle Einsatzprofile - das bedeutet optimaler Ressourceneinsatz, Wirtschaftlichkeit und Rentabilität unter allen Bedingungen.

Ihr Ansprechpartner

    • Bettina Schneidewind
    • Vertriebsassistent
      POLIFILM EXTRUSION GmbH
    • Köthener Straße 11
    • 06369Südliches Anhalt OT Weißandt - Gölzau
map Image

Wo wird diese Folie produziert ?

Interaktive Karte mit unseren Produktionsstandorten
und Vertriebspartnern